Kommende Konzerte

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert: Derzeit erarbeiten wir ein neues Programm.

Vergangene Konzerte

Sa, 14.10.2017: Doppelkonzert mit dem Senior Jazzchor Freiburg

Wir folgen der Einladung unseres Gastgebers, dem Senior Jazzchor Freiburg, in den schönen Schwarzwald und machen … na klar, Jazz! Das Doppelkonzert mit unseren Freiburger Freunden verspricht einen kurzweiligen Abend.

Veranstaltungsort:
Evang. Gemeindezentrum
Schauinslandstr. 8
79199 Kirchzarten

Beginn: 19:00 Uhr

Eintritt frei, Spenden sind erbeten.

Sa, 24.06.2017, 20 Uhr:
Die „Nacht der Jazzchöre #6“ im Tollhaus Karlsruhe

A-cappella-Gesang in allen Facetten: Das erwartet die Besucher bei der Nacht der Jazzchöre am 24. Juni ab 20 Uhr. Nach ihrem Anfang beim Zeltival kehrt die beliebte Veranstaltung zu ihrer sechsten Runde ins Tollhaus zurück. Diesmal hat JAZZiKA zwei weitere Vokalensembles eingeladen, gemeinsam den Abend zu gestalten. So dürfen sich Besucher neben JAZZiKA auf den Freiburger Popchor Twäng! und das Karlsruher Sextett Nebensache freuen:

Beim Freiburger A-Cappella-Popchor Twäng! klingt nicht nur der Name fetzig, sondern auch die Musik der 40 Singbegeisterten, die seit dem Jahr 2014 die Freiburger Chorszene aufmischen. Sie singen Lieder aus den Genres Pop, Jazz und verwandten Musikrichtungen. Geleitet wird der Chor von Adrian Goldner, der die Stück selbst arrangiert und komponiert und so dem Chor einen individuellen Klangcharakter schenkt.

Nebensache. Die sechs Stimmen brauchen keine Instrumente – das ist das Konzept der Karlsruher Vokalband. Nur mit ihren Stimmen entführen die Sängerinnen und Sänger das Publikum in ferne Länder, sorgen für Gänsehautmomente, indem sie nordische Klangwelten entstehen lassen, und begeistern mit druckvollen, mundgemachten Beats.

Weitere Informationen zu den Chören unter www.twaeng.de und www.nebensache-acappella.de.

Adventskonzert am 26. und 27. November

Ein besinnlicher, jazziger Abend zur Einstimmung auf Advent und Weihnachten…

Mit zwei Konzerten und einem abwechslungsreichen Programm von besinnlich bis poppig läutet der Karlsruher Chor JAZZiKA klangvoll die Weihnachtszeit ein. Zu hören ist der renommierte A-cappella-Chor am Samstag, 26. November um 18 Uhr in der Andreaskirche in Keltern-Dietlingen sowie am 27. November um 17 Uhr in der Lutherkirche in Karlsruhe.

JAZZiKA goes Christmas: Unter diesem Titel erwartet die Konzertbesucher mehr als allseits bekannte und beliebte deutsch- und englischsprachige Klassiker wie „Stille Nacht" und „Let it Snow“. Zum Repertoire gehören ebenso unbekanntere und moderne Klänge. Die schwebenden Harmonien von Eric Whitacres „Lux aurumque" oder Morten Lauridsens „Magnum Mysterium" stehen ohne Berührungsangst neben fröhlichen Südseeklängen, mit denen das „Glorious Kingdom" besungen wird. Natürlich dürfen bekannte Standards aus der goldenen Zeit Hollywoods nicht fehlen, allerdings – wie für den ambitionierten Karlsruher Chor typisch – gerne im neuen Arrangement. Der Eintritt zum Konzert am Samstag liegt bei 10,-€. Am Sonntag ist der Eintritt frei.

Sa, 26.11.2016, 18 Uhr
Andreaskirche
Östliche Friedrichstr. 1,
75210 Keltern-Dietlingen
Eintritt: 10 €

So, 27. November 2016, 17 Uhr
Lutherkirche
Durlacher Allee 23,
76131 Karlsruhe
Eintritt frei, Spenden erwünscht

Sa, 05.03.2016: „Natur“ - das Frühlingskonzert von JAZZiKA

In der lichten Paul-Gerhardt-Kirche (Stephanienbad) begrüßt JAZZiKA, der Jazzchor in Karlsruhe, auch in diesem Jahr den Frühling. Passend zum Wiedererwachen der Lebensgeister schwebt durch das Konzert das Thema Natur:

Dies spiegelt sich wider in Songs über Liebe und Begehren, Balzen und Sehnen, Schönheit und Leben. Die Texte malen Bilder von der französischen Küste, dem schwedischen Wald oder einem frisch geschlüpften Schmetterling.

Musikalisch wird eine bunte Mischung geboten aus verspielten, lyrischen, frechen, romantischen, schrägen, schönen und schön schrägen A-cappella-Arrangements. Und alles ist Jazz.

Veranstaltungsort:
Paul-Gerhardt-Kirche (Stephanienbad)
Breite Str. 49a
76135 Karlsruhe Beiertheim

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt frei, Spenden sind erbeten.

So, 12.07.2015: Die „Nacht der Jazzchöre #5“

Die fünfte Ausgabe der „Nacht der Jazzchöre“ ist offizielles Partnerprojekt des Stadtgeburtstags KA300!

Das Mini-Festival für Vocal Jazz, das alle zwei Jahre von JAZZiKA e.V. in Karlsruhe veranstaltet wird, feiert mit der fünften Ausgabe selbst ein kleines Jubiläum. Der Geburtstagseinladung von JAZZiKA folgen diesmal der Gospel- und Jazzchor „spirited voices“ aus Durlach (Gewinner des Landeschorwettbewerbs Baden-Württemberg 2013) und die „Hick Ups“ aus Offenburg.

Veranstaltungsort: Pavillon am Schloss
Beginn: 20:30 Uhr

Fr, 10.07.2015

JAZZiKA wirkt mit beim festlichen Gruppenkonzert des Chorverbands Karlsruhe/Rheinstetten e.V.

Veranstaltungsort: Kirche St. Michael in Beiertheim
Beginn: 19:00 Uhr

Sa, 20.06.2015

Die Frauenstimmen von JAZZiKA wirken bei der Eröffnungsshow zum Karlsruher Stadtgeburtstag mit.

Veranstaltungsort: Karlsruher Schloss
Beginn: 19:00 Uhr

2. Adventswochenende: JAZZiKA goes Christmas

Wir lassen in Form von zwei Weihnachtskonzerten auf unsere Art ein Licht aufleuchten. Weihnachtslieder - das ist für JAZZiKA viel mehr als nur "Stille Nacht" oder „Let It Snow“. Im Repertoire für „JAZZiKA goes Christmas" tauchen auch stimmungsvolle, moderne Klänge auf. Die strenge Schönheit von "Lux aurumque" oder des "Magnum Mysterium" wird kontrastiert mit Calypsoklängen, mit denen fröhlich das "Glorious Kingdom" besungen wird. Die sehnsüchtig-erwartungsvolle Stimmung der Adventslieder geht über in Besinnlichkeit und Freude weihnachtlicher Klänge. Natürlich dürfen auch bekannte Standards aus der goldenen Zeit Hollywoods nicht fehlen, aber JAZZiKA wäre nicht JAZZiKA, wenn nicht in außergewöhnlichen Arrangements und a cappella gesungen würde. Manche Songs sind vielleicht nicht im weihnachtlichen Kanon zu finden, geben aber auch die Spiritualität und Festlichkeit der dunklen Jahreszeit wieder, nach der wir uns sehnen.

Sa, 06.12.2014, Karl Friedrich Gedächtniskirche

am Lindenplatz in Karlsruhe-Mühlburg, Sedanstraße 20, 76185 Karlsruhe

So, 07.12.2014, Lutherkirche

am Gottesauer Platz in der Oststadt Karlsruhe Durlacher Allee 23, 76131 Karlsruhe

Beide Konzerte beginnen um 17:00 Uhr
Eintritt frei; Spenden sind erbeten.

Mit freundlicher Unterstützung von

und

Samstag, 28.06.2014:
Die Hick Ups haben geladen - JAZZiKA kommt gerne zur S(w)ing Night in Offenburg.

Auch die Hick Ups aus Offenburg haben sich ganz dem A-cappella-Gesang verschrieben : Das bedeutet Stimme pur. Die 16 Sängerinnen und Sänger und singen drei- bis sechsstimmige Chorsätze aus dem aktuellen Gesangsrepertoire namhafter Stimmenkünstler, ebenso wie Klassiker aus Jazz und Pop. Das geht rund um den Globus mit Balladen und Liebesgedichten. Tiefsinn folgt auf Smalltalk, Slapstick auf Halleluja. Durch manch eigenwillige Choreographie werden auch die Lachmuskeln des Publikums nicht geschont.

Wir steuern bei: einen vielstimmigen Cocktail aus Neuem, Wiederentdecktem und JAZZiKAs all-time-favourites, was im Zusammenklang mit unseren Gastgebern sicherlich eine prickelnde Mischung ergibt.

Veranstaltungsort

Freie Waldorfschule
Moltkestr. 3
77654 Offenburg
Beginn: 20 Uhr.

Samstag, 22.02.2014: JAZZiKA in Concert

"Beautiful music - dangerous rhythm …" – Entsprechend dieser Liedzeile präsentiert JAZZiKA, der Jazzchor in Karlsruhe, bei seinem Konzert im Stephanienbad ein Kaleidoskop verschiedenster Stile und Themen: In Balladen, Swing- und Rock/Pop-Nummern und erfrischend arrangiertem deutschem Liedgut geht es um Lebensweisheiten, Neid, Tanz, Lebensfreude und natürlich um Liebe - frisch erblühte, bleibende und vergehende. Gesungen wird a cappella auf Englisch, Deutsch und Spanisch – und ohne Worte, wie in den sphärischen Lautmalereien des norwegischen Ensembles Pust. Der Chor und sein Leiter Frederik Diehl unternehmen also wieder eine abwechslungsreiche musikalische Reise und laden das Publikum dazu herzlich ein: "Come in and stay a while …" Für das leibliche Wohl ist mit Snacks und Getränken gesorgt.

Veranstaltungsort

Paul-Gerhardt-Kirche (Stephanienbad)

Eintritt frei, Spenden sind willkommen.

Beginn: 19:00 Uhr Einlass: 18:00 Uhr

Fr, 01.11.2013: Jazzchor Stuttgart meets friends

Der Jazzchor Stuttgart, mit dem wir schon bei der Nacht der Jazzchöre und bei unserem gemeinsamen Weihnachtskonzert auf der Bühne gestanden haben, hat für diesen Abend mehrere befreundete Chöre eingeladen. Wir freuen uns, dabei zu sein. Das Konzert findet im Bürgerzentrum West, Bebelstraße 22, Stuttgart, Otto-Herbert-Hajek-Saal (plus Foyer) statt.

Beginn: 20:00 Uhr

Sa, 21.09.2013

BING! Coaching mit Rod Sgrignoli im Krillesaal
Geschlossene Gesellschaft

Sa, 13.07.2013

Wir waren zu Gast beim großen Sommerkonzert des JCK. Schön war’s - vor, während und nach dem Konzert! Auf weitere gemeinsame Events!

Sa, 29.06.2013: Lörrach singt! JAZZiKA war wieder dabei!

"Singing in the rain...!" Auch dieses Jahr erwies sich die Lörracher Innenstadt wieder als quirliges Mekka für Gesangsbegeisterte - auch wenn es mitunter prasselnd regnete. Rhythmisch wippende Schirme und vergnügte Gesichter vor den Bühnen und Plätzen zeigten jedoch die für dieses Ereignis typische heitere Stimmung. Auch wir hatten Spaß als aktiv Teilnehmende und als Zuhörer und kommen gerne wieder.

Sa, 15.06.2013: Die „Nacht der Jazzchöre #4“ im Tollhaus Karlsruhe

Für das mittlerweile zum Karlsruher Kulturleben gehörende "kleine Festival des vocalen Jazz" standen auch dieses Mal wieder 3 Chöre auf der Bühne. Zum vierten Mal haben wir uns mit Gleichgesinnten getroffen, um zusammen mit unserem Publikum einen Abend voller aufregender Harmonien, mitreißender Rhythmen und purem Spaß am Singen zu feiern.

Unser erster Gast, der Senior Jazzchor Freiburg hatte bei uns seine Premiere. Diese neue Formation des vielfach prämierten Jazzchor Freiburg zeigte unter der Leitung von Lea Schluck in Begleitung ihres Pianisten, wie mit Begeisterung, Können und Erfahrung binnen kurzer Zeit ein rundes, überzeugendes Programm auf die Beine gestellt werden kann. Vocal Resources - der Chor der Hochschule Karlsruhe, wie immer bunt, lebendig und mitreißend, eroberte das Publikum im Sturm. Leitung: Friedrich-Wilhelm Möller.

Mit groovenden Stücken aus dem neuen Programm übernahm JAZZiKA mit Frederik Diehl die Fackel, um im gemeinsamen Finale mit allen beteiligten Sängerinnen und Sängern einen erfolgreichen Abend zu beschließen.

Veranstaltungsort

Tollhaus Karlsruhe
Alter Schlachthof 35
76131 Karlsruhe

Beginn: 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr

Eintritt:
Tickets 15 Euro +VVK Gebühr / Schüler, Studenten 10 Euro / 19 Euro AK
VVK Tollhaus, Alter Schlachthof 35, 76131 Karlsruhe, sowie an allen anderen bekannten VVK Stellen. Infotelefon: 0721-964050, tollhaus.de

Mit freundlicher Unterstützung von

und

So, 10.03.2013: JAZZiKA in der Schauburg

An diesem Tag veranstaltete das Kino Schauburg eine Preview zu "SONG FOR MARION". Der anrührende und humorvolle Film beschreibt, wie das Singen in einem (Senioren-)Chor das Leben der Protagonisten bereichert und selbst spröde Herzen erweicht. Wir wurden eingeladen, ein kleines Rahmenprogramm zu gestalten, um diese Kraft der Musik auch live zu verdeutlichen, was uns hoffentlich gelungen ist.

Veranstaltungsort

Filmtheater Schauburg

So, 02.12.2012: Holy Jazz

„Weihnachten und Jazz? - Geht das?” JAZZiKA, der Jazzchor in Karlsruhe, macht sich gemeinsam mit dem Jazzchor Stuttgart auf, diese Frage zu beantworten. Die beiden Chöre haben für den ersten Advent ein musikalisches Päckchen geschnürt, in dem berührende Advents- und Weihnachtslieder vom Mittelalter bis zur Neuzeit, African Vocals und beschwingte Weihnachtsstandards aus Hollywoods Traumfabrik in jazzigen Harmonien erklingen. Beide Ensembles standen schon bei der Karlsruher „Nacht der Jazzchöre” zusammen auf der Bühne und freuen sich, erneut zusammen zu grooven und spannende Akkorde schweben zu lassen. Und das Ergebnis: „Weihnachten und Jazz? - Ja, das geht! Holy Jazz!”

Veranstaltungsort

Lutherkirche
Durlacher Allee 23 (Gottesauer Platz)
76131 Karlsruhe

Beginn: 18 Uhr

Eintritt: frei! Wir freuen uns über Ihre Spende.

Sa, 14.07.2012: Lörrach singt! JAZZiKA singt mit!

Auch in diesem Jahr findet in Lörrach mit dem STIMMEN-Festival ein mehrtägiges musikalisches Großereignis statt, das sich als „einzigartige Hommage an die Kraft und die Schönheit der menschlichen Stimme“ versteht.

In diesem Rahmen heißt es am Samstag, dem 14. Juli: Lörrach singt, wenn in der Innenstadt auf zahlreichen Plätzen und Bühnen die unterschiedlichsten Chöre und Ensembles auftreten.

Auch JAZZiKA wird mit zwei Kurzauftritten aktiv dabei sein. Die Teilnahme an dieser beschwingten Veranstaltung ist gleichzeitig unser diesjähriger Chorausflug, bei dem wir uns gerne von friends and family begleiten lassen.

Veranstaltungsort

Lörrach

Eintritt: frei!

Sa, 30.06.2012: ChorKonzert BEI UNS

Wer schon immer wissen wollte, wo JAZZiKA aus einzelnen Noten harmonisch spannende, melodische, bisweilen auch humorvolle Songs formt, ist herzlich in unseren stimmungsvollen Proberaum eingeladen. In der Pause kann die angenehme Atmosphäre des Raumes bei Brezeln und Getränken genossen werden.

Veranstaltungsort

Krille-Saal
Haizingerstrasse 1
76131 Karlsruhe

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: frei!

So, 31.06.2011: Grötzinger Kulturmeile, Karlsruhe

Am Sonntag, den 31. Juli 2011 traten wir im Rahmen der 5. Grötzinger Kulturmeile auf.

Veranstaltungsort

Begegnungsstätte Grötzingen
Niddastr. 9
76229 Karlsruhe

Beginn: 15 Uhr

Eintritt: frei!

Sa, 09.06.2011: Die „Nacht der Jazzchöre #3“ in Karlsruhe

Bereits zum dritten Mal lud JAZZiKA, der Jazzchor in Karlsruhe, zur „Nacht der Jazzchöre“ ein. Der Startschuss fiel im Juli 2007. Im Rahmen des „Zeltival“ traten im Karlsruher „Tollhaus“ drei Chöre auf: Der „Jazzchor Ettlingen“, die „Vocal Resources“, Chor der Hochschule Karlsruhe und Gastgeber JAZZiKA. Zusätzlicher Programmpunkt war ein Gesangsworkshops mit den drei Chorleitern. Im Juli 2009 empfing JAZZiKA neue Gäste. Mit dem Jazzchor der Universität Karlsruhe „JCK“ und dem Frankfurter Ensemble „bird's talk“ fand ein reines a-capella-Konzert statt. Wie schon in der ersten Jazznacht bildete ein gemeinsam dargebotenes Lied den Abschluss der stimmgewaltigen Auftritte.

In diesem Jahr waren sogar vier Chöre zu hören: Der „Heidelberger Jazzchor“ unter der Leitung von Joachim Berenbold präsentierte Titel aus den Bereichen Fusionjazz und Swing. Mit Chorleiterin Christiane Holzenbecher bewies der „Stuttgarter Jazzchor“ sein musikalisches Können von Pop bis Bossa Nova. Wieder mit dabei war der „Jazzchor Ettlingen“, der unter der Führung von Wolfgang Klockewitz auch seine Band zur musikalischen Unterstützung mitbrachte. Last but not least stellte JAZZiKA mit Chorleiter Frederik Diehl Stücke aus dem aktuellen Programm vor. Selbstverständlich wurde auch dieser Abend mit einem furiosen Finale der vier Chöre beschlossen.

Veranstaltungsort

Stephan-Saal
Ständehausstraße 4 (Google Maps | Yahoo! Routenplaner)
Karlsruhe

Beginn: 20 Uhr, Einlass 19:30 Uhr

Eintritt: 14 €, ermäßigt 12 €, Kinder unter 12 Jahren in Begleitung frei
Ermäßigte Karten verkaufen wir an Schüler und Studenten sowie Rentner und Behinderte

Fr, 01.06.2011: „Beschwerdechor“ im Badischen Staatstheater, Karlsruhe

Am Freitag, den 01. Juli 2011 sangen wir beim „Beschwerdechor“ zur Eröffnung der XX. Baden-Württembergischen Theatertage mit.

Sa, 28.05.2011: „Three of a kind“ im Stephanienbad, Karlsruhe-Beiertheim

Unter dem Motto „Three of a kind“ präsentierte JAZZiKA, der Jazzchor in Karlsruhe musikalische Drillinge: Jeweils drei Stücke von Komponisten und Interpreten aus den Bereichen Popmusik, Minimal-Music sowie Jazz-Klassiker von Gershwin oder Duke Ellington. Eine melodische A-cappella-Version von Stings „Fields of Gold“ stand in Kontrast zu einem „endlos-schrägen“ Loop und wie immer waren auch Stücke der schwedischen „Real Group“ dabei. Das Publikum konnte sich an sechs Dreier-Packs erfreuen, denn vor allem galt: „It don´t mean a thing, if it ain't got that swing“!

Veranstaltungsort

Paul-Gerhardt-Kirche (Stephanienbad)
Breite Str. 49a
76135 Karlsruhe Beiertheim

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: frei!

So, 09.05.2010: Frühlingsgefühle a-cappella im „Stephanienbad“, Karlsruhe-Beiertheim

„Frühlingsgefühle“ verbreitete der Jazzchor JAZZiKA am Sonntag, dem 9. Mai 2010 im „Stephanienbad“ in Beiertheim.. Gerade zum Muttertag lockten wir viele Zuhörer in das schon seit 1811 beliebte Ausflugsziel an der Alb. Das einstige Gasthaus wurde von Friedrich Weinbrenner errichtet; heute nutzt die Paul-Gerhardt-Gemeinde den lichten Kirchenraum mit seiner klaren Akustik. Beste Voraussetzung also für den Chor unter der Leitung von Frederik Diehl. Unser Programm brachte swingende Stücke wie „The grass grows greener“, das im Frühling in Nachbars Garten lockt, und baladeske Liebeserklärungen wie „The way you look tonight“ zu Gehör.

Veranstaltungsort

Paul-Gerhardt-Kirche (Stephanienbad)

Breite Str. 49a
76135 Karlsruhe Beiertheim

Beginn: 18 Uhr

Eintritt: frei!

Fr, 07.05.2010: Konzertbeitrag beim Diakonischen Werk, Karlsruhe

Konzertbeitrag bei einer internen Veranstaltung des Diakonischen Werks für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Beginn: 18 Uhr

Sa, 13.03.2010: A-cappella-Konzert in Frankfurt/M beim Jubiläumskonzert von Bird´s Talk im Gallus-Theather

Jubiläum unserer Chorfreunde aus Frankfurt! Mit dabei waren JAZZiKA und Chorleone, der Popchor aus Taunusstein-Neuhof.

Veranstaltungsort

Gallus Theather

Kleyerstrasse 18
60326 Frankfurt
Tel.: 069 / 75806020

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: 15 €, ermäßigt 11€

Sa, 14.11.2009: A-cappella-Konzert Lutherkirche

Erstmals veranstaltete JAZZiKA am 14. November 2009 einen Konzertabend ohne zusätzliche musikalische Unterstützung. In der Karlsruher Lutherkirche war die wunderbare Akustik der einzige Begleiter des a-cappella-Auftrittes mit zahlreichen jazzigen, aber auch baladesken Gesangsstücken.

Veranstaltungsort

Lutherkirche (Google Maps | Yahoo! Routenplaner)
Durlacher Allee 23,
Haltestelle Gottesauer Platz
Karlsruhe-Oststadt

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: frei

Mit freundlicher Unterstützung von:

Sa, 18.06.2009: Nacht der Jazzchöre #2

...unter diesem Titel veranstaltete JAZZiKA am 18. Juli 2009 im Stephan-Saal in Karlsruhe die zweite Auflage der „Nacht der Jazzchöre“. Wie bereits vor zwei Jahren wurde dieser Abend von drei Chören gestaltet. Neben JAZZiKA, dem „Jazzchor in Karlsruhe“, unter der Leitung von Frederik Diehl, standen dieses Jahr JCK, der Jazzchor der Universität Karlsruhe (Leitung: Virginie Auvray) und bird’s talk, ein Vocalensemble aus Frankfurt/ Main (Leitung: Regina Klein) mit auf der Bühne.

Alle drei Chöre sangen a cappella. Die verschiedenen musikalischen Schwerpunkte der Chöre garantierten ein breit gefächertes und mitreißendes Programm. Das Konzert war ein voller Erfolg, was sich auch in einem überquellenden Saal widerspiegelte.

Veranstaltungsort

Stephan-Saal
Ständehausstrasse 4 (Google Maps | Yahoo! Routenplaner)
Karlsruhe

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: frei

Sa, 09.05.2009: Konzert „Moderne Chöre“ der Sängergruppe Karlsruhe

Veranstaltungsort:

Schwarzwaldschule Rheinstetten-Forchheim

Beginn: 19 Uhr

22.11.2008: A-capella-Konzert in Karlsruhe mit bird’s talk

Veranstaltungsort: Paul-Gerhardt-Kirche (Stephanienbad)

Breite Str. 49a
76135 Karlsruhe Beiertheim

Beginn: 20 Uhr

Eintritt: frei!

21.06.2008: Auftritt bei der „Fête de la musique“

Veranstaltungsort:

Maison Adam
Rue des trois rois
Lauterbourg

Beginn: 16 Uhr
Weitere Infos: www.trans-culture.net

Klappeauf schreibt unter Events:
Klein aber oho! Das kleine elsässische Örtchen Lauterburg lädt zur „Fête de la Musique“ ein. Das Festle bietet seit fast 30 Jahren abwechslungsreiche Musik in entspannter Gartenfestatmosphäre. Eröffnet wird die Fete im Jugend- und Kulturzentrum vom Karlsruher Jazzchor JAZZiKA. Weitere Acts sind XoX, die eine musikalische Bandbreite von Gershwin bis Hendrix präsentieren. Bei dem akustischen Duo „Just for Blues“ ist der Name Programm und neben der folkloristischen „Chat Noir“ bildet die Rockband „un:sad“ eines der Highlights. Der ganze Spaß ist für umme. Gestärkt wird sich an Gegrilltem und Gebrautem. So entspannt kann der Sommer beginnen. > NCM

14.06.2008: A-capella-Konzert in Frankfurt/M mit bird's talk

Veranstaltungsort: Bethlehemkirche in Frankfurt-Ginnheim

Die "neue" Kirche, Fuchshohl 1A,
60431 Frankfurt Ginnheim,
Evang. Bethlehemgemeinde, Fuchshohl 1

Beginn: 20 Uhr

06.10.2007: The Moon and all

Veranstaltungsort: Gemeindesaal St. Peter und Paul in Karlsruhe-Mühlburg (Sophienstrasse 234, 76185 Karlsruhe)

Die Neuauflage unseres letzten Konzerts im Jubez.

14.07.2007: Die lange Nacht der Jazzchöre

Veranstaltungsort: Zeltival (Tollhaus Karlsruhe)

"Die lange Nacht der Jazzchöre" war ein von JAZZiKA initiiertes Konzert- und Workshopprojekt in Zusammenarbeit mit den regionalen Jazzchören "Vocal Resources" (Chor der Hochschule Karlsruhe) und Jazzchor Ettlingen. Im Rahmen des "Zeltivals" traten so alle drei Chöre gemeinsam auf, ebenso wie der Chor der zuvor in einem dreiteiligen Workshop mit den Chorleitern das Stück "The shadow of your smile" einstudiert hatte.

20.05.2007: The Moon and all

Veranstaltungsort: Jubez, Karlsruhe

31.01.2006: kind of love

Veranstaltungsort: Tollhaus Karlsruhe

2004: Kulturfeuerwerk

2003

Veranstaltungsort: Jubez, Karlsruhe